Cookie-Richtlinie

Cookie-Richtlinie

Diese Cookie-Richtlinie legt die Regeln für die Speicherung und den Zugriff auf Informationen auf Benutzergeräten unter Verwendung von Cookies durch Moleo spółka z ograniczoną odpowiedzialnością, dem Inhaber des Online-Shops, fest, der unter der Adresse www.moleo.eu tätig ist.

1. Definitionen

Administrator - bezeichnet Moleo spółka z ograniczoną odpowiedzialnością mit Sitz in Warschau, ul. Maryli 17, 02-842 Warschau, eingetragen im Handelsregister am Amtsgericht für die Hauptstadt Warschau in Warschau, 13. Wirtschaftsabteilung des polnischen Landesgerichtsregisters (KRS) unter der KRS-Nummer 0000533770, Steuernummer NIP 5213684002, Statistische Nummer REGON 3602991647, die Dienstleistungen auf elektronischem Wege erbringt und Zugriff zu Informationen auf den Benutzergeräten erhält.

Cookies – bezeichnen IT-Daten, insbesondere kleine Textdateien, die auf den Geräten gespeichert und aufbewahrt werden, mittels derer der Nutzer die Websites des Online-Dienstes in Anspruch nimmt.Cookies ermöglichen es der Website, den Computer des Benutzers zu erkennen, die Navigation auf der Website zu erleichtern und die Nutzung bestimmter Funktionen sowie die Bereitstellung von Informationen für die Website-Besitzer zu ermöglichen.

Cookies des Administrators – bezeichnen die vom Administrator platzierten Cookies im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege durch den Administrator mittels des Online-Dienstes.

Externe Cookies
– bezeichnen Cookies, die von den Partnern des Administrators mittels der Website des Online-Dienstes platziert werden.

Nutzungsbedingungen - bezeichnen die Nutzungsbedingungen des Online-Geschäfts www.moleo.eu

Online-Dienst – bezeichnet die Website, unter der der Administrator den Online-Dienst unter der Domäne www.moleo.eu betreibt.

Gerät - bezeichnet ein elektronisches Endgerät, mittels dessen der Nutzer Zugang zu den Websites des Online-Dienstes erlangt.

Nutzer
- bezeichnet eine Person, die den Online-Dienst benutzt.


2. Arten der verwendeten Cookies


I. Die vom Administrator verwendeten Cookies sind sicher für das Nutzergerät.Insbesondere ist es auf diesem Wege nicht möglich, dass Viren sowie andere unerwünschte Software oder Malware in die Nutzergeräte gelangen.Mit diesen Dateien lässt sich die vom Benutzer verwendete Software identifizieren und den Online-Dienst an die individuellen Präferenzen jedes Benutzers anpassen.Cookies enthalten in der Regel den Namen der Domäne, von der sie stammen, die Dauer deren Aufbewahrung auf dem Gerät und den zugewiesenen Wert.

Der Administrator verwendet zwei Arten von Cookies:

1. Session-Cookies: Diese Cookies werden auf dem Nutzergerät gespeichert und verbleiben dort bis zur Beendigung der Session des jeweiligen Browsers.Die gespeicherten Informationen werden dann dauerhaft aus dem Arbeitsspeicher des Geräts gelöscht.

2. Permanente Cookies: Diese Cookies werden auf der Benutzergerät gespeichert und verbleiben dort, bis sie gelöscht werden oder werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne automatisch gelöscht.Die Beendigung der Session des jeweiligen Browsers oder Abschaltung des Geräts führt nicht dazu, dass diese Cookies aus dem Nutzergerät gelöscht werden.

Der Online-Dienst verwendet folgende Cookies-Typen:

a. Notwendige Cookies – die für das reibungslose Funktionieren des Dienstes erforderlich sind, damit Sie sich auf der Website bewegen und deren Elemente verwenden können.Die fehlende Zustimmung für ihre Nutzung oder Löschung kann die Nutzung des Online-Dienstes erschweren oder verhindern.Diese Dateien ermöglichen nicht die Identifizierung der Nutzer.Die Datenerhebung und -aggregation erfolgt anonym;

b. Performance-Cookies – sie liefern Informationen über die Interaktion des Online-Dienstes mit den Nutzern, einschließlich Informationen über die besuchten Bereiche, die Verweildauer auf der Website, Probleme, die beim Navigieren auf der Website aufgetreten sind.Sie ermöglichen es, die Effizienz des Online-Dienstes zu verbessern und zu steigern.Diese Dateien identifizieren nicht die Nutzer.Das Deaktivieren dieser Dateien kann den Betrieb der Website beeinträchtigen und den Zugang zur Website behindern oder deren Inhalt einschränken;

c. Funktionale Cookies – sie ermöglichen das Merken der Auswahl (Sprache, Warenkorbgehalt), um personalisierte Aktionen durchzuführen sowie Videos und Animationen abzuspielen.In Cookies gesammelte Daten können es ermöglichen, Benutzer im Rahmen der von ihnen zur Verfügung gestellten Daten (z. B. Benutzername) zu identifizieren.Das Blockieren oder Löschen dieser Cookies kann den Betrieb der Website und die Funktionalität der Website beeinträchtigen sowie den Zugang zu Inhalten einschränken.


3. Verwendungszwecke von Cookies


I. Der Administrator verwendet seine eigenen Cookies, um den Benutzer im Dienst zu authentifizieren und die Session des Benutzers im Online-Dienst sicherzustellen, und insbesondere zu folgenden Zwecken:

a) Aufrechterhaltung der Sitzung des Online-Dienst-Nutzers (nach dem Einloggen), dank der der Nutzer auf jeder Unterseite des Online-Dienstes nicht erneut das Login und Passwort eingeben muss;

b) richtige Konfiguration der ausgewählten Online-Dienst-Funktionen, wodurch insbesondere die Überprüfung der Echtheit der Browser-Sitzung ermöglicht wird.

II.Der Administrator verwendet eigene Cookies, um die für die volle Funktionalität von Websites notwendigen Prozesse zu realisieren, insbesondere zu folgenden Zwecken:

a) Anpassung des Inhalts von Websites des Online-Dienstes an die Präferenzen der Benutzer und Optimierung der Nutzung von Websites des Online-Dienstes.Diese Dateien ermöglichen insbesondere die Erkennung der grundlegenden Parameter des Geräts und das entsprechende Anzeigen der Website, die an seine individuellen Bedürfnisse angepasst ist;

b) Merken von Waren, die im Warenkorb hinzugefügt wurden, um eine Bestellung aufzugeben;

c) Merken von Daten aus ausgefüllten Bestellformularen, Umfragen oder Einloggen zum Online-Shop.

III.Der Administrator verwendet eigene Cookies zur Analyse und Recherche sowie zur Überprüfung der Besucherzahlen, insbesondere zur Erstellung anonymer Statistiken, die Aufschluss darüber geben, wie die Nutzer die Websites des Online-Dienstes nutzen, was ihnen ermöglicht, ihre Struktur und ihren Inhalt zu verbessern.

IV.Cookies werden vom Administrator nicht verwendet, um personenbezogene Daten oder vertrauliche Informationen vom Gerät des Benutzers zu erheben.Der Administrator identifiziert die Benutzer nicht auf Grundlage der gesammelten Informationen aus Cookies.

V. Der Administrator verwendet externe Cookies, die von den Partnern des Administrators über die Website des Online-Dienstes platziert werden und die es dem Administrator ermöglichen, Informationen für statistische und analytische Zwecke zu sammeln.Daten, die durch die Verwendung von externen Cookies erfasst werden, unterliegen den Richtlinien Dritter.Somit entziehen sie sich jeglicher direkten oder indirekten Kontrolle durch den Administrator.

 

4. Möglichkeit der Bestimmung der Bedingungen zur Speicherung oder Erlangung des Zugangs über die Cookies


I. In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen kann Ihre Zustimmung für die Platzierung von Cookies über Ihre Browsereinstellungen eingeholt werden.Wir weisen darauf hin, dass die Browser-Software standardmäßig das Platzieren von Cookies auf dem Endgerät des Benutzers erlaubt.

II.Der Nutzer kann eigenständig und zu jeder Zeit die Cookies-Einstellungen ändern, indem er die Bedingungen für ihre Aufbewahrung und Zugriffserlangung durch Cookies zum Benutzergerät bestimmt.Der Benutzer kann die Einstellungen aus vorherigem Satz mittels Einstellungen des Internetbrowsers oder mit Hilfe der Dienstleistungskonfiguration ändern.Diese Einstellungen können insbesondere derart geändert werden, um die automatische Unterstützung von Cookies in den Einstellungen des Browsers zu blockieren oder über ihre jeweilige Unterbringung auf dem Benutzergerät zu informieren.

III.Detaillierte Informationen über die Möglichkeiten sowie die Art und Weise der Unterstützung von Cookies sind den Softwareeinstellungen (des Browsers) zu entnehmen.

IV.Der Nutzer kann zu jeder Zeit die Cookies mittels der in seinem Browser verfügbaren Funktionen löschen.Um Ihre Browsereinstellungen anzupassen, lesen Sie bitte Ihr Browserhandbuch durch oder benutzen Sie die Hilfefunktion in Ihrem Browser.Anleitungen zum Löschen von Cookies für die gängigsten Browser:

1. Internet Explorer
2. Mozilla Firefox
3. Chrome
4. Opera
5. Safari

V. Die Einschränkung im Bereich des Einsatzes von Cookies kann sich auf bestimmte Funktionalitäten auf der Website des Online-Dienstes auswirken.Bei der Inanspruchnahme dieser Option wird die Nutzung des Online-Dienstes weiterhin möglich sein, wobei jedoch Funktionen, die den Einsatz von Cookies erfordern, nicht zur Verfügung stehen werden.

VI.Wenn der Nutzer verschiedene Geräte zum Durchsuchen des Online-Dienstes verwendet, hat dafür zu sorgen, dass jeder Browser auf jedem Gerät ordnungsgemäß an seine Präferenzen angepasst ist.

VII.Detaillierte Informationen über die vom Administrator verwendeten Cookies finden Sie nachstehend:
a) Statistische Cookies;
b) Analytische Cookies;
c) Erstellung von Berichten.

5. Informationen zu Cookies


I. Für weitere Informationen über Cookies können Sie die Website allaboutcookies.org oder www.wszystkoociasteczkach.pl besuchen, die allgemeine Informationen über Cookies und die Verwaltung von Cookies auf Ihrem Computer enthalten.

 

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel